Finance Competence -
So geht virtuelle Beratung aus einer Hand - mit Microsoft 365.

Auf dieser Landingpage sehen Sie, wie moderne Beratung möglich ist.

Auf Basis der Power Platform steht der digitalen Beratung nichts mehr im Wege. Von der Terminvereinbarung, über die Videoberatung via Teams, bis hin zum Vertragsabschluss mit Adobe Sign.

Du willst in 30 Minuten einen Tag als Berater: in miterleben?
Dann fordere die Aufzeichnung unseres Webinars “Microsoft 365 und Power Platform für die Finanzbranche – so geht Beratung in der Zukunft” an – powered by Microsoft.

Ein Tag als Berater:in

Ein Tag als Berater:in

Storytelling mit Sway

Geschichten begeistern, erzeugen Aufmerksamkeit und bewegen uns. Neben der klassischen Imagebroschüre bietet Microsoft 365 mit Sway die Möglichkeit solche Geschichten zu erzählen.

Gestalten Sie Ihre Geschichte lebendig und integrieren Sie Bilder, Videos und Grafiken.

Mit Sway können Sie auch lebendige Newsletter versenden.

Mehrwerte für Sie, Ihr Team und Ihre Zielgruppe.

Die Vorbereitung

Für die Organisation, Kommunikation und Planung stellt Microsoft zahlreiche Möglichkeiten zur Verfügung. Über den Hub „Microsoft Teams“ kann alles organisiert und kommuniziert werden. Teams dient als Schaltzentrale für alle Anwendungen.

In „OneNote“ können Notizen erstellt, ein Brainstorming erfasst, Protokolle geschrieben werden, uvm. „Planner“ und „To Do“ wird für das Bearbeiten der anfallenden Aufgaben genutzt. To Do als persönliches Werkzeug und der Planner für die Teamaufgaben.

Ihre Assistenz im Netz

Microsoft 365 bietet gleich mehrere Möglichkeiten Termine zu vereinbaren. Neben der klassischen Variante über die Outlook Termin-Einladung, kommen noch die Optionen „Bookings“, „FindTime“ und die Anbindung an Power Apps hinzu.

Mit der Anbindung an einer Power App, können Berater:innen direkt freie Zeiten einsehen und an Kunden:innen vergeben.

Bookings ist eine schnelle Alternative zur aufwändigen, klassischen Terminplanung und sorgt gleichzeitig für den besseren Einsatz Ihrer Ressourcen. Wenn Sie den Kalender aus Outlook und Teams einbinden, finden Kunden:innen schnell freie Termine, ohne dass Doppelbuchungen entstehen und Sie können direkt eine Onlinebesprechung planen. Über die kundenfreundliche Buchungswebseite lassen sich Termine rund um die Uhr finden und buchen. Sie sparen wertvolle Zeit, die Sie für Beratungsgespräche nutzen können.

Online-Umfragen + -Quizze

Der Beratende kann mittels Microsoft Forms ganz einfach Umfragen erstellen. Forms kann genutzt werden, um Kundenfeedback zu sammeln, durch ein Quizz auf der Website „spielerisch“ Aufmerksamkeit zu erzeugen oder einfach nur Vorwissen zu bestimmten Themengebieten in Erfahrung zu bringen.

Forms ist bedienerfreundlich, funktioniert in jedem Browser und enthält Designs und Frageverzweigungen, so dass Sie mit wenig Zeit eine großartige Umfrage erstellen!

Forms sammelt Antworten in Echtzeit und stellt automatisch Diagramme zur Visualisierung Ihrer Daten bereit. Das Beste daran ist, dass Sie durch „Exportieren“ die volle Leistungsfähigkeit von Excel für detaillierte Analysen verwenden können.

Online-Beratung

Der Beratende kann mittels Microsoft Teams seine Kunden:innen online beraten.

Der zu Beratende benötigt dazu keine Software und Lizenz.

Mit der Funktion „Teilen“, können Präsentationen oder andere Dokumente geteilt werden.

Zusätzlich können mit dem „Microsoft Whiteboard“ weitere Inhalte visuell vermittelt werden (z.B. das individuelle Sparpotential).

Digitale Unterschrift

Über Teams kann der Beratende auf Adobe Sign zugreifen. Mit Eingabe der E-Mail Adresse und Hinzufügen des vorbereiteten Vertrags, kann dieser an den Interessenten gesendet werden.

Dieser kann im Anschluss den Vertrag unterzeichnen, ohne eine Lizenz oder Software zu benötigen. Die Unterschrift kann auch über die Tastatur erfolgen und muss nicht handschriftlich eingegeben werden.

Nachdem der Vertrag unterzeichnet wurde, erhält der Beratende eine Info in Microsoft Teams. Dadurch werden lange Wege vermieden und viel Zeit gespart.

Zusammenarbeiten im Team

Microsoft Teams dient als zentrales Tool für alle Tätigkeiten. Mit einem virtuellen Arbeitsraum kann das Team zusammenarbeiten, Dateien tauschen und Aufgaben organisieren. Mit den Registerkarten können alle Apps verknüpft werden, die benötigt werden. Neben den Microsoft 365 Tools können das auch Drittanbieter-Tools sein.

Beispielweise kann ein Power BI Bericht in ein Team hinzugefügt werden, um die aktuellen Umsatzzahlen des Teams zu sehen.

Aber auch der persönliche Kalender und Aufgaben können über Teams aufgerufen werden.

Kundenfokus mit modernsten Tools

Customer Centric: Kunde:in und Mitarbeiter:in im Fokus - schnell und effektiv Aufgaben bewältigen!

More for less: mehr Simplicity (Einfachheit) und Freude – d.h. mehr in weniger Zeit erledigen!

New Work: Kundenberatung mit mehr Möglichkeiten – online und doch persönlich per Videokonferenz!

Mein Schaufenster im Netz: mit Sway und Bookings jederzeit und überall Informationen teilen und Terminvereinbarungen vornehmen!

War of Talents: Der „Arbeitsplatz der Zukunft“ gewinnt Top-Mitarbeiter:innen – der „War of Talents“ ist eröffnet*.

Potenziale.

KI nutzen. Eingangsnachrichten priorisieren. Termin mit Chatbot vereinbaren.

Ansprechpartner


Benedikt Bruns

Senior ConsultantNew Work & Modern Workplace

Kontaktieren