23.02.1984

Felicitas Manger

Jahre, Assistenz der Geschäftsführung

Aktuelles Projekt:

Da ich im Backoffice tätig bin, habe ich keine aktuellen Projekte.
Mein alltägliche Arbeit besteht darin, dass ich viel mit Kunden und Interessenten kommuniziere per E-Mail oder Telefon. Bei Neuanfragen bin ich die erste Ansprechpartnerin. Ich vereinbare Kundentermine für meine Kollegen und erstelle die Angebote für unsere Trainings, Workshops und Projekte. Des Weiteren unterstütze ich noch Marco bei seiner täglichen Arbeit.

Computer-Setup im Alltagseinsatz:

Microsoft Surface Pro 4

Favorisierte Mobil-Plattform:

Definitiv iOS

Apps im täglichen Einsatz:

Microsoft Teams, Skype for Business, Instagram

Inspirierende Websites:

T3N aber nicht nur Websites finde ich Inspirierend, sondern auch andere Plattformen, wie Instagram, Pinterest oder Twitter.

Unverzichtbare Helfer:

Google

Bevorzugte Sprachen:

Am liebsten ist mir deutsch ;), Spaß bei Seite, eine bevorzugte Programmiersprache habe ich nicht, da dies nicht mein Fachgebiet ist.

Was begeistert dich am meisten an deinem Beruf?

An meinem Beruf begeistert mich das Arbeiten mit den neusten Technologien aus dem Bereich Microsoft Office365. Ich finde wir haben ein sehr tolles Team und was ich auch sehr schätze, ist das wir flache Hierarchien bei KOM4TEC haben.

Auf welchen Fachblogs bzw. -websites informierst du dich? Bzw./oder

Office365Blog, Google 🙂 und auch hier wieder über Apps wie Twitter oder Instagram.

Welcher Trend oder welche Technologie wird deine Branche am stärksten beeinflussen?

Ich denke der Schritt in die Cloud, hat viel bewirkt und wird noch viel bewirken. Hinzu kommt im ersten Schritt die Vorstellung des ersten iPhone, dies hat unwahrscheinlich viel verändert, vereinfacht.

Wie startest du den Tag?

Aufstehen, Duschen und ab zur Arbeit 🙂

Bevorzugtes Transportmittel zur Arbeit?

Auto

Was machst du als Erstes im Büro?

Surface aufbauen und mir einen Kaffee aus der Küche holen

To-do-Tool oder Papier und Stift?

Von jedem etwas Ich mag es einfach noch mir Sachen aufschreiben. Nutze aber auch OneNote und To-Do von Microsoft. Post it verwende ich sehr selten.

Gibt es unverzichtbare Tools und Apps in deinem Arbeitsalltag?

Microsoft Teams Outlook SharePoint

Wie gestaltest du deine Mittagspause?

Die verbringe ich meistens mit dem Mittagessen am PC oder beim gemeinsamen Grillen, Döner essen mit dem Kollegen.

Wann gehst du ins Bett?

Das ist unterschiedlich, meistens zwischen 22-24 Uhr

Welches Buch hast du als letztes gelesen?

Bücher lese ich fast nur noch digital über das Kindle. Das letzte Buch war von Sebastian Fitzek “Der Augensammler” momentan lese ich gerade die Fortsetzung.

Was war 2005 dein Lieblingshandy?

Puh keine Ahnung mehr, ist schon einige Zeit her. Ich fand die MDA von T-Mobile immer sehr cool.

Wie schaltest du ab?

Mir reicht es, wenn ich nach der Arbeit einfach abends nach Hause zu meiner Familie komme.

In meinem Rucksack sind …

mein Bluetooth-Headset für die Arbeit, etwas zu essen, Ladekabel für das Surface, ein Notizbuch, öfters auch viele einzelne Schmierblätter, Stifte

Wenn ich nicht arbeite, dann …

Verbringe ich gerne Zeit mit meiner Familie, treffe ich mich mit meinen Freunden, gehe gerne ins Kino oder was leckeres Essen. Spiele ich auch ab und an gerne mal an der Xbox. Und Reise natürlich sehr gerne.

Home is …

an vielen Orten der Welt, wenn die richtige Person an deiner Seite ist.